Heimstatt Clemens August

Werktherapeut

Der Werktherapeut ist vorrangig im Rahmen des Schulunterrichts der Tagesbildungsstätte beschäftigt. 

Im Werkunterricht haben die Schüler/innen die Möglichkeit, elementare Grunderfahrungen in der Auseinandersetzung mit Werkzeugen, Geräten und Materialien zu sammeln. Hierzu gehören auch das Montieren und Demontieren.

Am Nachmittag findet die Förderung im Einzelkontakt oder in Kleingruppen statt, wobei unter anderem der Umgang mit Werkzeugen, bestimmten Arbeitstechniken (Feilen, Schleifen etc.) sowie das Erlernen bestimmter Arbeitsabläufe und Arbeitshaltung geschult wird.

 

 
Impressum Kontakt Datenschutz