Heimstatt Clemens August

Wohnheim an WfbM

Im Laufe der letzten Jahre ist der Bereich Wohnheim an WfbM beständig gewachsen. Inzwischen gehören zu diesem Bereich fünf Häuser:

die Wohnheime Birkenweg I und Birkenweg II und das Wohnheim Pieper mit jeweils 13 Plätzen, sowie die Wohnheime Haus Am Rathaus, Haus Am Wald I und Haus Am Wald II mit jeweils neun Plätzen.

Viele junge Erwachsene, die im Kinder- und Jugendbereich der Heimstatt-Clemens-August aufgewachsen sind und für die Neuenkirchen ihre Heimat geworden ist, entscheiden sich gemeinsam mit ihren Eltern bzw. gesetzlichen BetreuerInnen dafür, in das Wohnheim an WfbM der Heimstatt zu ziehen. Es leben hier aber auch viele weitere Erwachsene aus den Landkreisen Vechta und Osnabrück.

Im Wohnheim an WfbM  ist ein Lebensraum geschaffen, den die BewohnerInnen ihr Zuhause nennen. Das heißt, dass fast  jede BewohnerIn ein Einzelzimmer bewohnt, das sie nach eigenen Wünschen (mit Hilfe der MitarbeiterInnen) gestalten und einrichten kann. Weiterhin wird Wert auf die größtmögliche Verselbständigung gelegt und an deren Verbesserung mit den BewohnerInnen kontinuierlich gearbeitet.

 

 

 

 
Impressum Kontakt Datenschutz