Heimstatt Clemens August

„Willkommen – welcome – bienvenue – merhaba“

 

...bei den Bewegten Tagen!

Auch in den Herbstferien 2015 fanden sie wieder statt: die Bewegten Tage! Seit über zwanzig Jahren gehören sie zum Ferienprogramm der Kinder aus der Gemeinde Neuenkirchen-Vörden. Veranstaltet von der Heimstatt-Clemens-August und dem TUS Neuenkirchen bietet dieses Spiel- und Sportangebot die Gelegenheit, sich in der großen Turnhalle in Neuenkirchen so richtig auszutoben und sich an den verschiedensten Geräten auszuprobieren.

Um auch die vielen Kinder aus den Flüchtlingsfamilien, die zur Zeit in der Gemeinde leben, in der Turnhalle herzlich willkommen zu heißen, hatte sich das Team der Bewegten Tage diesmal etwas Besonderes ausgedacht. Auf einem großen Bettlaken konnten sich die Kinder mit ihren Handabdrücken, kleinen Kunstwerken und ihren Namen verewigen, zwischen Willkommensworten in unterschiedlichen Sprachen und Schriften: Willkommen, welcome, bienvenue, merhaba,…

Dieses Willkommensplakat wurde dann später in der Turnhalle aufgehängt und soll auch bei den nächsten Bewegten Tagen die Besucher willkommen heißen.

Das Angebot der Bewegten Tage wurde auch diesmal wieder ausgiebig genutzt: bis zu 200 Kinder und Jugendliche tummelten sich zeitweise während der drei Tage in der Halle, fuhren Rollbrett, balancierten auf dem Kletterparcours, hüpften auf dem Luftkissen oder nutzten die großen Affenschaukeln.  

So sind die Bewegten Tage immer wieder ein lebendiges Beispiel gelebter Integration: Herkunft, Sprache, Religion, Aussehen, Behinderungen – das alles spielt hier keine Rolle, wenn man zusammen spielen, malen und toben kann.

 

mehr Bilder von den Bewegten Tagen...

die Bewegten Tage in der Presse...

 

 

 
Impressum Kontakt Datenschutz